Gestaltung eines Indoor-Pools

Architekturbeton von GODELMANN

Hinter der verglasten Gartenfassade eines modernen Anbaus verbirgt sich ein echtes Schmuckstück: Eine hochwertig gestaltete Schwimmhalle, die in einer Vorstadtgegend in Bayern ans bestehende Wohnhaus der Bauherren angebaut wurde.

Der Anbau des Wohnhauses sollte nach den Wünschen des Bauherrenehepaares mehrere Zwecke erfüllen. Im Erdgeschossteil befindet sich eine Garage mit zwölf Pkw-Stellplätzen. Gleichzeitig dient dieser als Sockelgeschoss, über das quer ein eigenständiger, kubischer Baukörper liegt. Im oberen Teil des Anbaus befindet sich unter anderem ein neues Schwimmbad.



Die Reduktion auf das Wesentliche, klare Linien und minimalistische Eleganz prägen dort das Ambiente. Dadurch kommen die hochwertigen Materialien und deren edlen Oberflächen besonders gut zur Geltung. Vor allem eine Komponente ist es, die die Blicke auf sich zieht. Die Rede ist von der Wand an der Stirnseite des Pools. Sie ist mit goldfarbenen Wandfliesen der Linie MOSAICO oxydo aus hochfeinem GODELMANN Architekturbeton belegt, deren unterschiedlichen Steindicken eine dreidimensionale Wirkung erzeugen. Wie ein Mosaik setzen sich die einzelnen Platten zu einem einzigartigen Gesamtkunstwerk zusammen.

Tagsüber wird das Wandbild indirekt durch ein Oberlicht in Szene gesetzt. Am Abend wird die Fläche mit Kunstlicht beleuchtet, was der goldenen Fläche noch mehr Ausdruck verleiht.


BAUHERR

Privat

 

PLANUNG

Landherr und Partner Architekten und Stadtplaner mbB, München

 

AUSFÜHRUNG

Fliesen & Natursteine Gottschalk GmbH, Mühlhausen

 


Die goldfarbenen Designfliesen variieren nicht nur in der Dicke und Oberflächenstruktur, sondern changieren auch in kleineren Farbnuancen. Dadurch entsteht das lebendige und facettenreiche Wandbild.

 

Alle MOSAICO Flächen sind absolut feuchtigkeitsresistent und für den Einsatz in Bad, Sauna oder Wellnessbereichen prädestiniert.